Lagerung und Transport von Medizinprodukten

Kühlpflichtige Arzneimittel, diagnostische Materialien, Medizinprodukte, Desinfektions- und Reinigungsmittel sind anspruchsvolle Produkte, deren Anteil seit Jahren stetig wächst. Den qualifizierten Umgang, die Lagerung, der Transport und die Bereitstellung dieser Produkte wird daher

auch von Behördenseite eine zunehmende Bedeutung beigemessen. Dies zeigt sich in der Veröffentlichung entsprechender Leitlinien, Gesetzen und Verordnungen ebenso wie bei der Durchführung von staatlichen Inspektionen. Die Fortbildung vermittelt den Teilnehmern die Grundlagen für die sichere und effektive Umsetzung der Anforderungen zur Lagerung, Transport, Bereitstellung von Arzneimitteln, Medizinprodukten, Desinfektions- und Reinigungsmitteln. Hierbei wird anhand praxisrelevanter Beispiele auf mögliche Schwachstellenanalysen zurückgegriffen und entsprechende Lösungsmöglichkeiten mit auf den Weg gegeben.

Seminarleitung:
Georg Scheitzach, Lehrer für Pflegeberufe, Medizinprodukteberater und Michael Diaz, Medizintechniker, Sanitäter 

Seminargebühren:
€ 120,- inkl. Kaffee, Getränke und Mittagessen

Ansprechpartner:
Frau Eva-Maria Arbinger / Frau Andrea Pendl
Tel.: 08561 92970
Fax: 08561 9297-100
E-Mail: fortbildung@kwa.de

Infoblatt zum Download (PDF)