KWA Bildungszentrum

Zahlung

Die Veranstaltungsgebühren werden fünf Tage vor Kursbeginn fällig. Kommt der Arbeitgeber der Zahlung nicht nach, ist automatisch der Teilnehmer zur Zahlung verpflichtet.

Rücktritt

Sollten Sie an der Veranstaltung nicht teilnehmen können, ist der Rücktritt von der Veranstaltung schriftlich zu erklären.

  • Es gilt das Allgemeine Rücktrittsrecht mit einer Widerrufsfrist von 14 Tagen.
  • Bei einer Absage werden innerhalb drei Wochen vor Beginn bei Kursen 5 Prozent, bei Seminaren 20 Prozent in Rechnung gestellt.
  • Bei beruflichen Bildungsmaßnahmen gilt eine Kündigungsfrist von sechs Wochen,erstmals zum Ende der ersten drei Monate, sodann jeweils zum Ende der nächstendrei Monate.
  • Kostenfreies Rücktrittsrecht für den Fall, dass eine Förderung nach dem SGB III nicht erfolgt.

Der Teilnehmer bestätigt mit seiner Unterschrift, dass er die Rechte und Pflichten aus der Anmeldung anerkennt.

 

 

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!

Das KWA Bildungszentrum ist der überregionale Bildungsträger von KWA Kuratorium Wohnen im Alter mit zwei Schulstandorten und insgesamt sechs Fachschulen und Berufsfachschulen in Pfarrkirchen und Bad Griesbach. Zusammen mit den Fortbildungszentren für Pflegeberufe und pädagogische Berufe, sowie dem Fortbildungszentrum Podokolleg nehmen derzeit rund 450 Personen die vielfältigen Bildungsangebote wahr.

 

Gemeinsam Schule gestalten

 

 

Die Schüler der Berufsfachschulen des KWA Bildungszentrums haben die Möglichkeit, sich auf vielen Ebenen aktiv ins Schulleben einzubringen. In der Schülermitverantwortung (SMV) gestalten gewählte Schülersprecher mit Ideen und Engagement die Schulen und das Schulwesen mit. Sie stehen auch bei Fragen, Anliegen oder Vorschlägen gerne als Ansprechpartner zur Verfügung: apsp-smv@kwa.de