Abschlussfeier für 142 Absolventen des KWA Bildungszentrums

Das KWA Bildungszentrum lud zur Abschlussfeier in die Stadthalle Pfarrkirchen ein. 142 Absolventen aus den sechs Schulen - der Berufsfachschule für Altenpflege, der Berufsfachschule für Altenpflegehilfe, der Berufsfachschule für Sozialpflege, der Fachschule für Heilerziehungspflege, der Fachschule für Heilerziehungspflegehilfe und der Fachakademie für Sozialpädagogik wurden ins Berufsleben entlassen.

Pfarrkirchen, August 2018. - Mit den besten Karriereaussichten starten die 142 Absolventen des KWA Bildungszentrums in ihren neuen Lebensabschnitt - das Berufsleben. "Wir haben allen Grund zu feiern", betonte der Leiter des KWA-Bildungszentrums, Karl-Heinz Edelmann, nicht nur wegen der großen Absolventenzahl: "Alle haben eine Arbeitsstelle, und die meisten bleiben im Landkreis." Ganz nah am Menschen seien die Berufe und alle hätten etwas gemeinsam - sie seien schwerlich durch Roboter zu ersetzen.

Zu den Festgästen und Gratulanten zählten auch MdL Reserl Sem, stellv. Landrätin Edeltraud Plattner, Bürgermeister Wolfgang Beißmann, Studienrätin Stefanie Hellauer von der Regierung Niederbayern,  Prof. Dr. Horst Kunhardt, Leiter des European Campus Rottal und KWA Vorstand Dr. Stefan Arend. Sie alle betonten in ihren Grußworten die große Bedeutung sozialer Berufe für die Gesellschaft.

Die Zeugnisvergabe nahmen die Schulleiterinnnen gemeinsam mit den Klassenleiterinnen der Abschlusskurse vor. Die Ehrung der jeweils drei Jahrgangsbesten und die Übergabe der Staatspreise führte Karl-Heinz Edelmann durch. Musikalisch jazzig-swingig umrahmte das Ernst-Kreuzmair-Trio die Abschlussfeier.

Zur Bildergalerie Abschlussfeier 2017