Aus dem Pflegealltag nicht mehr wegzudenken: Zusätzliche Betreuungskräfte nach § 87 b Abs. 3 SGB XI

Alle 16 Teilnahmer bestanden die Fortbildung.

Pfarrkirchen, im September 2015. – Die Fortbildung zur „zusätzlichen Betreuungskraft in Pflegeheimen nach § 87 b Abs. 3 SGB XI", nach den Richtlinien der Pflegekassen, bestanden 16 Teilnehmer des Kurses am KWA Bildungszentrum mit Bravour. In insgesamt 160 Stunden theoretischem Unterricht sowie einem Praktikum über 80 Stunden in Einrichtungen der Altenpflege wurden die Teilnehmer und Teilnehmerinnen auf dem Gebiet Betreuung und Beschäftigung zu kompetenten und gefragten Mitarbeitern in der Altenhilfe ausgebildet. Am Ende des Kurses durften sie ihr umfangreiches Wissen in einem Kolloquium unter Beweis stellen.

Im Rahmen einer  Abschlussfeier überreichte Karl-Heinz Edelmann, Leiter des KWA Bildungszentrums, die Zertifikate und würdigte das außerordentliche Engagement der Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Joachim Huber-Rypacek, Leiter der Fortbildung, gratulierte ebenfalls zum erzielten Abschluss. Ein neuer Kurs startet am 16. November 2015. – Informationen dazu erhalten Sie auf dieser Website oder telefonisch unter 08561 9297-103.