Fortbildungszentren KWA Bildungszentrum

Aktuelle Fortbildungsangebote

"Pädagogik, Psychologie und Psychiatrie"

Nutzen Sie die Möglichkeit der Online-Anmeldung

Alle Kurse sind im hier folgenden Kalender über entsprechende Sortierfunktionen zu finden. Klicken Sie den Kurs Ihrer Wahl an - unterhalb der Kursbeschreibung ist ein Link platziert, der direkt zum Online-Anmeldeformular führt.

Das PDF des gesamten Fortbildungsprogramms 2020 für den Bereich Pädagogik können Sie hier herunterladen:

PDF Fortbildungsprogramm 2020 Pädagogik

TOP

Zusätzliche Betreuungskraft in stationären Pflegeeinrichtungen nach § 53c SGB XI

08.00 – 16.00 Uhr

KWA Bildungszentrum | Pfarrkirchen

Bildungsziel: Die betroffenen Pflegebedürftigen sollen in ihren Aktivitäten unterstützt werden und dadurch eine höhere Lebensqualität erfahren. Ihnen soll durch mehr Zuwendung, zusätzliche Betreuung und Aktivierung eine höhere Wertschätzung entgegengebracht, mehr Austausch mit anderen Menschen und mehr Teilhabe am Leben in der Gemeinschaft ermöglicht werden. Der Kurs umfasst 3 Module inklusive eines Praktikums in einer stationären und teilstationären Einrichtung.

TOP

Wissenschaftliches Arbeiten: Das Internet als nützlicher Helfer im Praxisalltag

09.00 – 16.00 Uhr

KWA Bildungszentrum | Pfarrkirchen

Der Pflegeberuf hat sich durch vielfältige Faktoren zu einem komplexen Bereich entwickelt, in dem die klassischen Tätigkeiten alleine nicht mehr zur qualitätsgesicherten Abdeckung der Aufträge ausreichen. Die Leistungsanforderungen an Pflegende nehmen stetig zu und oft haben diese Anforderungen mit der einst gewählten Ausbildungsrichtung nicht mehr viel gemeinsam. Dies kann in Unzufriedenheit und Überforderung münden, weil entsprechende Kenntnisse nicht vermittelt wurden. Der Kurs will ein Bewusstsein für die Bedeutung des wissenschaftlichen Arbeitens schaffen. Er ist für Menschen aus der Pflegepraxis gedacht, die wenig oder keine Erfahrung mit Untersuchungsmethoden haben, ihre Kenntnisse auffrischen wollen oder in der Handhabung der Instrumente unsicher sind. Zweck des Kurses ist nicht, die Teilnehmer*innen zu befähigen, selbst wissenschaftlich zu arbeiten. Zum besseren Verständnis erhalten die Teilnehmer jedoch Informationen, wie sie dieses Ziel theoretisch erreichen können. Zielgruppe des Seminars sind Führungskräfte und alle Interessierten aus dem Pflegebereich.

TOP

Kognitives MAKS „Kuckucksei“ und Basis „biografisches Malen“

09.00 – 16.00 Uhr

KWA Bildungszentrum | Pfarrkirchen

Im Seminar geht es darum, wie Betreuungskräfte Kurzaktivierungen im Seniorenwohnheim oder eine Gruppeneinheit gestalten können. Dazu gehört auch die Selbsterfahrung, die zum Beispiel hilft, einen Teil einer Biographie zugänglich zu machen. Weiterhin will das Seminar zeigen, wie Betreuungskräfte Senioren/innen spielerisch kognitive Themen zum „BEGREIFEN“ oder in Form von Bildern in Erinnerung bringen oder auch kreative Einheiten erarbeiten können.

TOP

Gestern Kollege, heute Vorgesetzter: Geschickt den Rollenwechsel meistern!

09.00 – 16.00 Uhr

KWA Bildungszentrum | Pfarrkirchen

Das Seminar will den Teilnehmern vermitteln, wie sie die Herausforderungen, die mit dem Wechsel in die Führungsrolle verbunden sein können, erkennen und wie sie diese durch eine eindeutige Positionierung meistern können. Die Teilnehmer lernen, ihr eigenes Führungsverständnis und ihre individuelle Führungspersönlichkeit zu entwickeln. Sie beleuchten die neue Rolle aus ihrem eigenen sowie aus dem Blickwinkel der Mitarbeiter und können so frühzeitig mögliche Stolperfallen identifizieren. Sie gewinnen Selbstsicherheit in der Führungsaufgabe. Termine: Mittwoch und Donnerstag, 11.11.2020 und 12.11.2020, jeweils von 09.00 - 16.00 Uhr

TOP

Mit Eltern in´s Gespräch kommen

09.00 – 16.00 Uhr

KWA Bildungszentrum | Pfarrkirchen

Für eine gelingende Einzelfallhilfe in der Jugendarbeit, Schulsozialarbeit sowie in der Kinder- und Jugendhilfe ist es hilfreich, frühzeitig die Eltern einzubeziehen. Pädagogische Fachkräfte müssen hierbei mit Fingerspitzengefühl vorgehen. Zusätzlich beeinflussen Ängste, kulturelle Wertvorstellungen und unterschiedliche Erwartungen den Kommunikations- und Beratungsprozess. Daher ist eine sensible, wertschätzende und lösungsorientierte Gesprächsführung wichtig, um mit den Eltern von Beginn an eine tragfähige Basis der Zusammenarbeit zu schaffen. Zielgruppe des Seminars sind Sozialpädagogen/innen, Erzieher/innen und weiteres pädagogisches Personal aus der Kinder- und Jugendhilfe, Jugendarbeit und Schulsozialarbeit.

TOP

Führungskräftetag

09.00 – 16.00 Uhr

KWA Bildungszentrum | Pfarrkirchen

Das Programm des Führungskräftetages wird rechtzeitig bekanntgegeben (circa sechs Wochen vor dem Seminar). Zielgruppen: Einrichtungsleiter, Pflegedienstleiter, Pflegekräfte mit Führungsverantwortung

TOP

Malen und Gestalten mit gerontopsychiatrisch beeinträchtigten Menschen

09.00 – 16.00 Uhr

KWA Bildungszentrum | Pfarrkirchen

Malen und Gestalten hilft nicht nur dabei, verbliebene geistige und körperliche Fähigkeiten länger zu erhalten und so demenziellen Prozessen entgegen zu arbeiten. Menschen, die psychisch belastet sind, können durch ressourcenorientierte Hilfen, wie sie in kreativen Prozessen eingesetzt werden können, Entlastung und inneren Ausgleich spüren und so wieder mehr Lebensfreude erleben. Die Teilnehmer erhalten in diesem Seminar konkrete Impulse, um Menschen mit gerontopsychiatrischen Beeinträchtigungen zu helfen, sich wieder mehr zu spüren und die noch vorhandenen Ressourcen zu entdecken.

TOP

Kostenmanagement

09.00 – 17.00 Uhr

KWA Bildungszentrum | Pfarrkirchen

Die Teilnehmer/innen lernen, Struktur und Funktionsweise der Kostenrechnung zu verstehen. Sie werden befähigt, ihre Kosten durch zeitgemäße Managementmethoden im Griff zu haben, Kostenüberschreitungen frühzeitig zu erkennen und zielführende Anpassungsmaßnahmen zu ergreifen. Zudem werden die Teilnehmer/innen befähigt, mit Controllern und Geschäftsführung auf Augenhöhe betriebswirtschaftlich zu argumentieren.

TOP

Mit allen Sinnen spüren

09.00 – 16.00 Uhr

KWA Bildungszentrum | Pfarrkirchen

Ressourcenerhaltung und Wohlbefinden durch Aktivierung der Sinne: Die Teilnehmer dieses Seminars lernen, wie sie die Sinne bewusst stimulieren und als Kommunikationsmittel nutzen können und das Leben über die Sinne wahrnehmen, was wichtig ist im Umgang mit an Demenz erkrankten Patienten. Sie lernen praktische Beispiele zur Sinneswahrnehmung und erfahren, wie sie die Sinne bereits am Bett des Patienten aktivieren können.

TOP

Strategisches Management

09.00 – 17.00 Uhr

KWA Bildungszentrum | Pfarrkirchen

Führungskräfte widmen oft einen zu großen Teil ihrer Zeit dem Tagesgeschäft statt sich der strategischen Ausrichtung ihrer Organisation anzunehmen. Das Seminar zeigt, wie strategisches Management auf allen Ebenen einer Organisation positiv wirkt. Eine klare strategische Ausrichtung führt zu Innovation, Motivation, hoher Qualität und Kundenzufriedenheit sowie finanziell nachhaltigem Erfolg. Die Teilnehmer werden befähigt, Marktchancen und Kernkompetenzen ihrer Organisationen zu identifizieren, um daraus Handlungsstrategien für die Zukunft abzuleiten. Sie erhalten ein bewährtes Toolset, mit dem Sie Organisationen strategisch steuern und führen können.

Das KWA Bildungszentrum ist der überregionale Bildungsträger von KWA Kuratorium Wohnen im Alter mit zwei Schulstandorten und insgesamt sechs Fachschulen und Berufsfachschulen in Pfarrkirchen und Bad Griesbach. Zusammen mit den Fortbildungszentren für Pflegeberufe und pädagogische Berufe, sowie dem Fortbildungszentrum Podokolleg nehmen derzeit rund 450 Personen die vielfältigen Bildungsangebote wahr.

 

Gemeinsam Schule gestalten

 

 

Die Schüler der Berufsfachschulen des KWA Bildungszentrums haben die Möglichkeit, sich auf vielen Ebenen aktiv ins Schulleben einzubringen. In der Schülermitverantwortung (SMV) gestalten gewählte Schülersprecher mit Ideen und Engagement die Schulen und das Schulwesen mit. Sie stehen auch bei Fragen, Anliegen oder Vorschlägen gerne als Ansprechpartner zur Verfügung: apsp-smv@kwa.de