Altenpflegehilfe KWA Bildungszentrum

Pflege macht Sinn!

Pflegefachmann (m/w/d) ist ein anspruchsvoller und abwechslungsreicher Beruf. Die Arbeit in der Pflege macht Spaß, sie erfordert jedoch besondere menschliche Qualitäten und fachliche Fähigkeiten. Es kann herausfordernd sein, sich täglich auf unterschiedliche Menschen einzulassen, egal ob auf Kinder oder auf Senioren. Aber es ist einzigartig zu erleben, wie Menschen aufblühen, wenn sie Zuwendung, Hilfe und Unterstützung erfahren. Zu sehen, was man für andere bewirken kann, kann sehr erfüllend sein. Man bekommt unglaublich viel Dankbarkeit zurück!

KWA Bildungszentrum - Altenpflegehilfe

Pflege hat Zukunft!

Pflegeberufe haben Zukunft und bieten beste Chancen auf einen sicheren Arbeitsplatz! Mit der neuen generalistischen Pflegeausbildung können Sie alle Menschen in allen Versorgungsbereichen professionell pflegen. Sie haben zahlreiche Aufstiegsmöglichkeiten und können nach Abschluss der Ausbildung auch noch studieren: Pflegepädagogik, Pflegemanagement, Pflegewissenschaft oder Gesundheits- und Sozialmanagement. Und wenn Sie das Fernweh packt, können Sie als Pflegefachfrau oder Pflegefachmann auch in Italien, Schweden und anderen europäischen Ländern arbeiten. Der generalistische Abschluss wird in der ganzen Europäischen Union anerkannt!

Das KWA Bildungszentrum ist der überregionale Bildungsträger von KWA Kuratorium Wohnen im Alter mit zwei Schulstandorten und insgesamt sechs Fachschulen und Berufsfachschulen in Pfarrkirchen und Bad Griesbach. Zusammen mit den Fortbildungszentren für Pflegeberufe und pädagogische Berufe, sowie dem Fortbildungszentrum Podokolleg nehmen derzeit rund 450 Personen die vielfältigen Bildungsangebote wahr.

 

Gemeinsam Schule gestalten

 

 

Die Schüler der Berufsfachschulen des KWA Bildungszentrums haben die Möglichkeit, sich auf vielen Ebenen aktiv ins Schulleben einzubringen. In der Schülermitverantwortung (SMV) gestalten gewählte Schülersprecher mit Ideen und Engagement die Schulen und das Schulwesen mit. Sie stehen auch bei Fragen, Anliegen oder Vorschlägen gerne als Ansprechpartner zur Verfügung: apsp-smv@kwa.de