KWA Bildungszentrum
KWA Bildungsangebote
08:00 - 16:00 Uhr
15. Nov 2021

Zusätzliche Betreuungskraft in stationären Pflegeeinrichtungen nach § 53 SGB XI

Pflegebedürftige Menschen mit demenzbedingten Fähigkeitsstörungen, psychischen Erkrankungen oder geistigen Behinderungen im Sinne des § 45a, Abs. 1 SGB XI haben in der Regel einen erheblichen allgemeinen Beaufsichtigungs- und Betreuungsbedarf. Ihre Versorgungssituation in der stationären Pflege wird überwiegend als verbesserungswürdig angesehen. Die betroffenen Pflegebedürftigen sollen in ihren Aktivitäten unterstützt werden und so eine höhere Lebensqualität erfahren.

Ihnen soll durchmehr Zuwendung, zusätzliche Betreuung und Aktivierung eine höhere Wertschätzung entgegengebracht, mehr Austausch mit anderen Menschen und mehr Teilhabe am Leben in der Gemeinschaft ermöglicht werden. 

Achtung: Die Weiterbildung findet in vier Blöcken an folgenden Terminen statt:

15.11. – 19.11.2021 sowie 22.11. – 26.10.2021

Praktikum 2 Wochen

10.01. – 14.01.2021 sowie 17.01. – 21.01.2021

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Ausschreibung.

Weiterbildungsleitung: Karl-Heinz Edelmann

Seminargebühren: 1.192,00 Euro (inkl. 80,- € Prüfungsgebühren und Nebenkosten)

Bitte beachten Sie, die Fortbildung findet im KWA Bildungszentrum München statt. Bei Fragen wenden Sie sich gerne an das KWA Bildungszentrum München, die Kontaktdaten finden Sie rechts.

08:00 - 16:00 Uhr
15. Nov 2021

Informationen

Ort KWA Bildungszentrum München

Download-Bereich

Das KWA Bildungszentrum ist der überregionale Bildungsträger von KWA Kuratorium Wohnen im Alter mit zwei Schulstandorten und insgesamt sechs Fachschulen und Berufsfachschulen in Pfarrkirchen und Bad Griesbach. Zusammen mit den Fortbildungszentren für Pflegeberufe und pädagogische Berufe, sowie dem Fortbildungszentrum Podokolleg nehmen derzeit rund 450 Personen die vielfältigen Bildungsangebote wahr.

 

Gemeinsam Schule gestalten

 

 

Die Schüler der Berufsfachschulen des KWA Bildungszentrums haben die Möglichkeit, sich auf vielen Ebenen aktiv ins Schulleben einzubringen. In der Schülermitverantwortung (SMV) gestalten gewählte Schülersprecher mit Ideen und Engagement die Schulen und das Schulwesen mit. Sie stehen auch bei Fragen, Anliegen oder Vorschlägen gerne als Ansprechpartner zur Verfügung: apsp-smv@kwa.de

Cookies